Ist Sport in der Schwangerschaft erlaubt?

Ist Sport in der Schwangerschaft erlaubt?

Darf ich als Schwangere Sport machen? – Vielleicht haben Sie sich das auch schon gefragt? Die Antwort ist eindeutig: Ja, natürlich dürfen Sie in der Schwangerschaft Sport treiben – solange Ihr Arzt keine Einwände hat!

Passen Sie dabei Sportart und Trainingsintensität an Ihre Schwangerschaftsphase an. Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen. Überanstrengung, Grenzüberschreitung und Höchstbelastungen sind jetzt allerdings nicht gefragt. Wählen Sie deshalb sanftere Sportarten, die Ihnen ermöglichen, fit zu bleiben, Sie aber nicht überfordern.

Die App „Schwanger & Essen“ gibt Ihnen einen Überblick über geeignete Aktivitäten: Yoga, Nordic Walking, Radfahren, Schwimmen und vieles mehr. Sehen Sie in der App aufschlussreiche Experten-Videos zu Themen wie Ausdauersport und Gymnastik in der Schwangerschaft. Und erfahren Sie, warum Bewegung und Sport in der Schwangerschaft so gut tun und welche Vorteile Sie dadurch haben!

Hier können Sie die App „Schwanger & Essen“ für iOS oder Android downloaden!