Sind Kinderlebensmittel gut für mein Kind?

Sind Kinderlebensmittel gut für mein Kind?

Kinderlebensmittel sind speziell für „Kinder“, „Kids“ oder „Junior“ gekennzeichnete Lebensmittel. Aufmachung und Portionierung sollen besonders die Kleinen ansprechen. Sie sind häufig aufwendig verpackt und teurer als vergleichbare Produkte.

Tatsache ist: „Kinderlebensmittel“ sind oft zu süß und zu fett und zählen somit zur Kategorie der Süßigkeiten. Sie haben keine spezielle kindgerechte Nährstoffzusammensetzung. Eine ausgewogene Ernährung, die sich an der Ernährungspyramide orientiert, kann auf derartige Fertigprodukte verzichten.

Fazit: „Kinderlebensmittel“ sind für eine gesunde, ausgewogene Ernährung von kleinen Kindern nicht notwendig.

Alles zum Thema „Kinderlebensmittel“ finden Sie in der App „Kind & Essen“ der Stiftung Kindergesundheit.

Jetzt downloaden für iOS und Android!