Laufen lernen – mit oder ohne Laufhilfe?

Laufen lernen – mit oder ohne Laufhilfe?

Jedes Kind hat sein eigenes Tempo beim Laufen lernen. Und auch, wenn es mal länger dauert bis die Kleinen sich den ersten Schritt zutrauen, braucht es keine Unterstützung durch Laufhilfen. Weil die Kinder mit ihnen schneller unterwegs sind als ohne, kann es zu Unfällen kommen.

Die Bewegung der Kleinsten spielerisch zu fördern ist ein tolles Thema für Väter. Die tägliche „Sportstunde“ mit Robben, Rutschen und Krabbeln könnte doch ein schönes Vater-Kind-Ritual werden.

Mehr zum Thema „Bewegung“ und weitere Tipps für Väter finden Sie in der App „Baby & Essen“.

Kostenlos downloaden für iOS und Android!