Radikales Abnehmen? – Diät halten in der Schwangerschaft

Radikales Abnehmen? – Diät halten in der Schwangerschaft

Sie sind schwanger und befürchten eine übermäßige Gewichtszunahme? Machen Sie sich keine Sorgen! Eine gewisse Gewichtszunahme in der Schwangerschaft ist normal. Schließlich bringen das Baby mit seinen rund 3 bis 4 Kilogramm Geburtsgewicht, die Plazenta und das Fruchtwasser einige Kilos mehr auf die Waage. Zusätzlich werden Ihre Brüste größer, die Gebärmutter entwickelt mehr Muskelmasse und es befindet sich eine größere Menge an Blut und Wasser im Körper.

Auch wenn Sie unzufrieden sind mit Ihrer Gewichtszunahme und sich möglicherweise unwohl fühlen mit dem zusätzlichen Gewicht – von Radikaldiäten in der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollten Sie unbedingt absehen. Nicht nur Ihr Baby wird dabei unzureichend mit Nährstoffen versorgt, sondern auch Sie.

Achten Sie stattdessen während der Schwangerschaft auf eine ausgewogene, nährstoffreiche, gesunde Ernährung. Auf Ihrem Speiseplan sollten vor allem folgende Lebensmittel stehen:

  • Obst (2 Portionen/Tag) und Gemüse (3 Portionen/Tag)
  • (Vollkorn-)Getreideprodukte und Kartoffeln (4 Portionen/Tag)
  • fettarme Milch und Milchprodukte wie Joghurt und Käse (3 Portionen/Tag)
  • fettarmes Fleisch und fettarme Wurst sowie Eier (1 Portionen/Tag)
  • Fisch (2-mal/Woche, davon eine Portion fettreicher Seefisch)
  • kalorienfreie Getränke (6 große Gläser oder Tassen/Tag)

Ab und zu dürfen Sie sich auch eine Portion Süßigkeiten oder Snacks gönnen, ohne dass Sie gleich Extrakilos befürchten müssen. Für zwei essen müssen Sie jedoch nicht, da der zusätzliche Energiebedarf lediglich 250 kcal in den letzten Monaten der Schwangerschaft beträgt.

Regelmäßige Bewegung macht den Gedanken an eine Diät fast überflüssig. Denn körperliche Aktivität in der Schwangerschaft hilft, einer übermäßigen Gewichtszunahme vorbeugen und kann für ein besseres Körpergefühl sorgen. Empfehlenswert sind 30 Minuten täglich an den meisten Tagen der Woche.

Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Gewicht haben oder eine zu hohe Gewichtszunahme bemerken, wenden Sie sich an Ihren Frauenarzt. Dieser kontrolliert regelmäßig Ihr Körpergewicht und kann Ihnen Tipps zur richtigen Ernährung und Bewegung geben.

Weitere Informationen zur Ernährung in der Schwangerschaft finden Sie in der App „Schwanger & Essen“. Jetzt kostenlos für iOS und Android downloaden.