Author: SRausch

Schwangere und junge Familien für die Teilnahme an einer Umfrage zu Ernährungs-Apps gesucht!

Seit Ende Oktober werden die beiden Apps „Schwanger & Essen“ und „Kind & Essen“ im Rahmen einer Online-Fragebogenaktion wissenschaftlich evaluiert. Untersucht wird, ob sich das Ernährungsverhalten von Schwangeren und jungen Familien unter der Anwendung von […]

SRausch   Allgemein
DETAIL

Ist Baby-led weaning die neue Form der Beikost?

Baby-led weaning heißt ein neuer Trend in der Beikost. Das Baby wird nicht mit Brei gefüttert, sondern isst stückige Lebensmittel, die es sich selbst vom Familientisch nimmt. Hat die B(r)eikost damit ausgedient? Wenn im zweiten […]

DETAIL

Tipps für einen unbeschwerten Sommer mit Ihrem Kleinkind

Bewegung und Spielen im Freien macht Kindern Spaß und fördert die Bildung von Vitamin D, das unter anderem für den Knochenaufbau benötigt wird. Ihr Kind sollte so oft wie möglich an die frische Luft! Dabei […]

DETAIL

Darf ich in der Schwangerschaft Thunfisch und Meeresfrüchte essen?

Thunfisch zählt – neben Fischarten wie z.B. Schwertfisch, Hecht, Aal oder Seeteufel – zu den langlebigen Raubfischen. Raubfische stehen am Ende der Nahrungskette und können daher möglicherweise stärker mit Methylquecksilber belastet sein, welches die embryonale […]

DETAIL

Fit in der Bauchlage – ruhig in der Rückenlage

Wenn das Baby wach ist, tut ihm die Bauchlage gut. Denn das trainiert wichtige Muskeln und fördert die Bewegungsabläufe. Das Baby kann auf einer Krabbeldecke und in einer sicheren Umgebung deshalb immer mal wieder gedreht […]

DETAIL

Bewegung im Kleinkindalter – Rennen, Hüpfen und Toben erlaubt

Im Kleinkindalter werden die Bewegungen komplexer, fein- und grobmotorische Fähigkeiten differenzierter und Ihr Kind lernt seine Umwelt zu „begreifen“. Bewegung fördert die Gesundheit – deshalb braucht Ihr Kind eine Umgebung, die ihm Freiraum lässt. Bewegung […]

DETAIL

Geeignete Sportarten für Schwangere – so bleiben Sie aktiv!

Auch in der Schwangerschaft gilt es in Bewegung zu bleiben. 30 Minuten Aktivität täglich an den meisten Tagen der Woche werden empfohlen. Ob Schwimmen, Walking oder Radfahren – neben der klassischen Schwangerschaftsgymnastik sind viele andere […]

DETAIL

Laufen lernen – mit oder ohne Laufhilfe?

Jedes Kind hat sein eigenes Tempo beim Laufen lernen. Und auch, wenn es mal länger dauert bis die Kleinen sich den ersten Schritt zutrauen, braucht es keine Unterstützung durch Laufhilfen. Weil die Kinder mit ihnen […]

DETAIL

Worauf muss ich achten, wenn mein Kind mobil wird?

Kinder sind von Natur aus neugierig und haben einen großen Bewegungsdrang. Gefahren können sie jedoch in diesem Alter noch nicht erkennen und entsprechend reagieren. Ihr Kind ist darauf angewiesen, dass Sie als Eltern die Umgebung […]

DETAIL

Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft – was kommt auf mich zu?

Als Schwangere haben Sie laut den Mutterschaftsrichtlinien Anspruch auf Vorsorgeuntersuchungen. Diese dienen dazu, die Entwicklung Ihres Babys zu verfolgen, Ihren Gesundheitszustand zu erfassen und mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen. Zur Vorsorge gehört eine Reihe von […]

DETAIL

Stillen und arbeiten? Das geht!

Immer mehr Frauen gehen bereits im ersten Jahr nach der Geburt wieder arbeiten. Das sollte aber kein Grund sein, mit dem Stillen aufzuhören. Jede Frau hat das Recht während der Arbeit zu stillen und bekommt […]

DETAIL

Der erste Brei – besser selbst zubereiten?

Ob selbst gekocht oder selbst gekauft: beides hat Vorteile. Wer gerne Zeit spart und Fertigbreie füttert, sollte aber auch immer mal wieder den Brei selbst zubereiten. So lernt das Baby unterschiedliche Geschmacksrichtungen und Konsistenzen besser […]

DETAIL

Sind Kinderlebensmittel gut für mein Kind?

Kinderlebensmittel sind speziell für „Kinder“, „Kids“ oder „Junior“ gekennzeichnete Lebensmittel. Aufmachung und Portionierung sollen besonders die Kleinen ansprechen. Sie sind häufig aufwendig verpackt und teurer als vergleichbare Produkte. Tatsache ist: „Kinderlebensmittel“ sind oft zu süß […]

DETAIL

Wie decke ich in der Schwangerschaft den zusätzlichen Bedarf an Nährstoffen?

Um den zusätzlichen Bedarf an Nährstoffen in der Schwangerschaft zu decken, müssen Sie nicht für zwei essen. Durch eine ausgewogene Ernährung bekommen Sie – bis auf wenige Ausnahmen – alles, was Sie und Ihr Baby […]

DETAIL

Wie viel und was sollten Kleinkinder trinken?

Täglich sollte Ihr Kind etwa 6 Gläser Mineral- oder Leitungswasser trinken, wobei 1 Glas etwa 150 ml entspricht. Wasser und ungesüßter Früchte- oder Kräutertee sind die besten Durstlöscher. Lassen Sie Ihr Kind von Anfang an […]

DETAIL

Rohmilchkäse, Camembert und Tartar – welche Lebensmittel sollten Schwangere meiden?

In der Schwangerschaft sollten Sie auf bestimmte Nahrungsmittel verzichten, um sich und Ihr Baby bestmöglich vor Lebensmittelinfektionen wie Listeriose oder Toxoplasmose zu schützen. Krankmachende Keime können beispielsweise in Rohmilch und Rohmilchkäse enthalten sein, aber auch […]

DETAIL

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: DATENSCHUTZ. IMPRESSUM

Zurück